Annie Proulx, aus deren erzählungen erfolgreiche und berührende filme entstanden sind (Schiffsmeldungen und Broke Back Mountain), war früher journalistin und schrieb sachbücher über das leben auf dem land. irgendwann begann sie, fiction zu schreiben „eine unbewusste Entscheidung“, wie sie meint. inzwischen ist Annie Prouxl eine weltweit beliebte schriftstellerin geworden obwohl ihre geschichten schwierige themen und seltener ein gutes ende haben.

Annie Proulx liegt nicht viel an ihrer berühmtheit und der großen beachtung, die sie und ihre bücher finden. sie meint:

„Es lenkt ab und verträgt sich nicht mit dem Schreiben. Man kommt zu gar nichts mehr. Man kriegt überhaupt nichts mehr getan. Alle erwarten was von dir. Ich glaube die meisten Schriftsteller möchten am liebsten im Schatten eines Baumes sitzen und in Ruhe gelassen werden.“