„Läßt sich der Gedanke niederschreiben, oder ist er wie ein Kind, das nie schläft, lediglich murmelt zwischen Schlafen und Wachen? Eine Schere mit losen Schnkeln zerschneidet das Gedächtnis. Rings um die Hälse der Wörter Balsam, eine mit Lasur aufgetragene Zärtlichkeit.“
aus dem Schwedischen von Klaus-Jürgen Liedtke