Jugend-Schreibwettbewerb der Landshuter Zeitung
Thema: „Wie stellst du dir die Welt im Jahr 2050 vor – und was machst du ganz persönlich dafür, dass sie so wird oder eben nicht so wird?“
Mitmachen können Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die Kurzgeschichten sollten zwischen 1500 und 3000 Zeichen lang sein. Einsendeschluss ist am Montag, 10. März 2014. Preis: ein Mountainbike. Zuschriften mit Alters- und Wohnortangabe sowie einem aktuellen Foto per E- Mail an: freistunde@idowa.de.

Nachwuchspreis 2014 für Autoren von Kinder- und Jugendliteratur
Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. schreibt einen mit 1500 Euro dotierten Nachwuchspreis für deutschsprachige Autoren der Kinder- und Jugendliteratur aus. Bewerbungen können bis zum 30. Juni 2014 ausschließlich von einem Verlag eingereicht werden. Akademie

Der Informationsdienst für Bibliotheken über das Handbuch für Kinder- und Jugendbuch-Autoren von Sylvia Englert „Von der Entwicklung einer Idee für ein Projekt bis zum fertigen Buch mit zahlreichen Beispielen, Anregungen und praktischen Tipps zum Handwerk des Schreibens, zum Redigieren des fertigen Textes sowie zum Umgang mit Verlagen inklusive Honorarfragen und Eigenwerbung: „Handbuch für Kinder- und Jugendbuch-Autoren. Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendroman, Sachbuch – schreiben, illustrieren und veröffentlichen“, 272 Seiten, Hardcover, nur 19,95 Euro, versandkostenfrei: Autorenhaus.de