„Ich schreibe nicht, weil ich schreiben muss, ich schreibe, weil es mir Spass macht, aber vor allem, weil ich gelesen werden will. Und ein guter Autor bin ich dann, wenn Leute freiwillig Zeit mit meinen Büchern verbringen, weil sie finden: Dieser Autor ist ein guter Freund.“
aus: René Scheu „Twitter ist ein Tool für Tyrannen“, Neue Zürcher Zeitung 8.11.2017