„Solange jeder Blogger davon träumt, dass seine Gedanken als Buch erscheinen, solange das Buch als Sehnsuchtsort auch in der digitalen Welt eine solche Kraft behält, muss man vor der Zukunft keine Angst haben.“
Florian Illies, ehemals Feuilletonchef der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Buchautor (Generation Golf, 1913), Herausgeber der Zeit und seit 2018 verlegerischer Geschäftsführer beim Rowohlt Verlag